Mehr als 1000 Wohnungen an sonnigen Orten wie Barcelona, ​​Madrid, Rom ...

Apartments in der Nähe Lokrum

Lokrum ist eine wunderschöne Insel in der Adria, sie befindet sich nur 600 Meter entfernt von der historischen Altstadt von Dubrovnik. Der Name der Insel findet seine Wurzeln im lateinischen "acrumen", was übersetzt saure Frucht bedeutet, auf Grund der alten Tradition der Kultivierung aller Arten von exotischen Früchten auf der Insel. Dazu muss gesagt werden, dass die Insel Ursprünglich Mönchen bewohnt wurde, beginnend im Jahr 1023, die einen Fluch auf jeden ausgeübt haben, die versuchen dieses Land zu kultivieren. Dies kann unter Anderem der Grund dafür sein, dass die Insel heutzutage unbewohnt ist.


Darüber hinaus ist finden Sie auf dem östlichen Teil der Insel einen erstaunlich schönen Botanischen Garten, welcher offen für jeden Natur-leidenschaftlichen Touristen ist. Auf dem südlichen Teil der Insel, gibt es einen kleinen See namens Salz vom Toten Meer, welcher sehr beliebt bei den Touristen ist, da es so einfach ist, darin zu schwimmen und an der Oberfläche zu schweben.


Eine weitere interessante Eigenschaft der kleinen Insel, ist die Tatsache, dass es nicht nur bei Touristen beliebt ist, sondern auch bei Pfauen, die Sie auch gerne am Strand faufhalten! Zusätzlich zu seinen Charme, existiert die Tatsache, dass es ein Ort ist, an dem man ganz einfach die Seele baumeln lassen kann, besonders da sich keine Autos auf der Insel befinden und Sie schönste Kloster entdecken können.


Sie können ganz einfach ein Taxi-Boot ablegend aus dem alten Hafen von Dubrovnik nehmen, um diese einzigartige Insel zu erreichen, die Überfahrt dauert in etwa 15 Minuten.
Ein Besuch der Insel Lokrum gehört ganz oben auf Ihre To-Do-Liste für Ihren Besuch in Dubrovnik, da Sie hier einfach wirkliche Tiefenentspannung erfahren können.

Erweiterte Suche
Anzahl an Schlafzimmer
Bäder
Bezahlung bei Anreise
Nach Einrichtung filtern
Stadtviertel in Dubrovnik